TC Portaldrucksystem

 
 

TAMPONCOLOR® TC Portalprinter
- Das Multitalent im Mehrfarbendruck

Servoelektrische Portaldruckmaschinen werden zum ein- und mehrfarbigen Bedrucken, Beschriften, Kennzeichnen und Dekorieren von Produkten mit hoher Genauigkeit und Farbsättigung bei beliebig platzierten Druckbildern eingesetzt.
Die TAMPONCOLOR® TC Portalprinter werden nach Kundenwunsch konfiguriert und zeichnen sich durch Ihr kompaktes modulares Design aus.
Die Anzahl und Größe der geschlossenen Farbsysteme ist hier ebenso wählbar, wie die Art und Weise des Teiletransports (Rundschaltteller, Transfersystem, Roboter, etc.).
Da einzeln absenkbare Drucktampons zum Einsatz kommen, ist ein Wechsel während des Druckvorgangs nicht erforderlich.
Eine besondere Stärke des Tampondrucks ist das Bedrucken fast beliebiger, selbst unregelmäßig geformter Oberflächen aus unterschiedlichsten Werkstoffen wie z. B. Kunststoff, Metall, Keramik, Glas oder von lackierten Flächen, was andere berührende Druck- und Markierverfahren nicht können. Die Maschinen sind sehr vielseitig einsetzbar, typisches Druckgut sind z. B. Armaturen, Kfz-Zubehör, Elektronikbauteile, Computergehäuse, Medizingeräte, Messgeräte, Werkzeuge, Kugelschreiber, Keramik, Werbeartikel etc. Anwenderbranchen finden sich in den unterschiedlichsten Industriezweigen.

Besonderheiten:
- modular aufgebautes servoelektrisches Tampondruckportalsystem mit höchster Genauigkeit
- Schutzrechte angemeldet
- Verfahrbereich 550 x 1.400 x 300 mm (X, Y, Z)
- Druckkraft bis zu 2.000 N
- Druckkopf mit pneumatisch separat absenkbaren Einzeltampons
- unterschiedliche Größen geschlossener Farbsysteme lieferbar (bspw. Farbtopfdurchmesser 90, 110, 130, 150 mm)
- Farbsysteme beliebig kombinierbar
- Übertragung variabler Motive von nur einem Klischee möglich
- maximale Farbvariabilität bei kompakten Außenmaßen
- Teilezuführung frei konfigurierbar (z.B. Drehteller, Servo-Achse, Roboter, etc.)