Wasserwagen professionell bedrucken

Vollautomatische Bedruckung von Wasserwaagen

Tampondruckmaschine zum Bedrucken von Werkzeugen

Für einen der europäischen Marktführer im Bereich Wasserwaagen hat TAMPONCOLOR eine vollautomatische Tampondruckmaschine entwickelt. Die 2x TAMPONCOLOR TC 120-150 QT/Servo-LTS bedruckt Wasserwaagen von 180 bis 1.220 mm Länge im Ein- oder Zweifarbdruck völlig selbstständig. Abgesehen vom Bestücken des Beladebands und der Entnahme fertiger Wasserwaagen vom Trockenband sind keine manuellen Eingriffe nötig.

tampondruckmaschine zum Bedrucken von Wasserwagen

Besonderheiten dieser Tampondruckmaschine

Realisiert wurde die Anlage auf Basis zweier querrakelnder Tampondruckmaschinen TAMPONCOLOR TC 120-150 QT/Servo mit servoelektrischem Tamponhub, ergänzt um ein U-förmiges Bandtransfersystem, ein Beladehandling und eine NIR-Trockenstrecke. Ein Lichtvorhang im Beladebereich und eine Sicherheitseinhausung sorgen für den Schutz des Bedienpersonals.

Der U-förmige Fußabdruck der Anlage ergibt sich aus den beiden rechtwinklig zum eigentlichen Transportband angelegten Doppelgurtförderern, die als Belade- und Trockenband dienen. Sie werden manuell be- und entladen und können in der Breite an die jeweilige Wasserwaage angepasst werden.

Nachdem der Bediener die Wasserwaagen auf das Beladeband gelegt hat, werden sie in eine Vereinzelungsstation verfahren, mittels pneumatischen Handlings auf das eigentliche Transportband gelegt und an die erste Druckposition gebracht. An der ersten Druckposition angekommen werden die Wasserwaagen gepassert und erhalten ihren ersten Aufdruck. Nach dem Weitertransport an die zweite Druckposition und erneutem passern erfolgt motivabhängig der zweite Aufdruck. Die fertig bedruckte Wasserwaage verfährt anschließend in die Ausschiebestation, wo sie erkannt und pneumatisch quer zur bisherigen Transportrichtung auf das Trockenband geschoben wird. Drei von der Motivgröße abhängig angesteuerte NIR-Strahler trocknen den Druck, bevor die Wasserwaage auf dem Trockenband weiterwandert und abgenommen werden kann.

Fragen zu dieser Tampondruckmaschine?

Wir von TAMPONCOLOR stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Fragen Sie uns